Aktuelles

Konfis in Wittenberg - “Trust and try“

Von Leonie Alt und Larissa BrockmeyerIMG 20170901 183136

Wir, die jetzigen Konfis, waren vom 30.8. bis zum 3.9. in Wittenberg. Mit 1500 anderen Konfirmandinnen und Konfirmanden aus ganz Deutschland hatten wir in dem großen Zeltlager fünf tolle Tage. Aus Alsbach waren es sieben Jungs und sechs Mädchen und unsere wunder-bare Gemeindepädagogin Stella Rascher. Wir trafen uns mit den anderen Gemeinden der Bergstraße und fuhren gemeinsam sieben Stunden Fahrt mit dem Bus bis nach Wittenberg. Als wir dort eintrafen, bezogen wir als erstes unsere Zelte im kleinen Zeltdorf „Sibiu“ und gingen dann gemeinsam zum Abendessen. In den folgenden drei Tagen gab es morgens nach dem Früh-stück eine Arbeitseinheit zu den Themen Vertrauen, Leistungsdruck und welche Eigenschaften der Mensch der Zukunft haben sollte, wir entschieden uns für die Eigenschaften: Respektvoll, individuell, umwelt-bewusst, tolerant und dass er mindestens eine Grund-bildung haben sollte.

Weiterlesen ...

Neues aus der Arche Noah

EisBulli1Nach einer wunderschönen Sommerpause , startete die Arche mit frisch gesetzten Segeln in ein neues Kindergartenjahr. Viele neue Kinder starteten und wir begrüßen alle neuen Familien in unserem Kreis.
Bereits in der ersten Woche überraschte uns Familie Kugler mit einem besonderen Geschenk…. Plötzlich stand ein knallgelber Eis-Bulli vor der Arche und beglückte die Kinder und Erzieherinnen der Mäusegruppe  mit einem leckeren Eis aus diesem lustigen Oldtimer…Herzlichen Dank für die tolle Überraschung.
Bald schon folgte die nächste Überraschung – in Form einer Spende in Höhe von 400 €.
Der DM- Drogeriemarkt in der Pfarrtanne feierte sein 10 Jähriges Jubiläum und hatte sich eine besondere Attraktion ausgedacht ! Bürgermeister Georg Rausch nahm an der Kasse Platz und zog eine halbe Stunde fachmännisch die Einkäufe der Kunden über den Kassenscanner. Die Einnahmen dieser Stunde wurden an die 5 Kindertageseinrichtungen der Gemeinde Alsbach-Hähnlein gespendet. Herzlichen Dank für diese tolle Finanzspritze !

Weiterlesen ...

Kindergottesdienst im Oktober

kigo tSonntag, 1. 10., Erntedankfest:
Wir beginnen um 10 Uhr in der Kirche mit den Erwachsenen, danach feiern wir weiter im Pfarrhaus/Pfarrgarten.
Unser Thema: Alle Menschen brauchen WASSER.

 Herbstferien: 8.10., 15.10. und 22.10.17, kein Kigo!

Sonntag, 29.10. und Sonntag, 5. 11. , 10 Uhr im Gemeindehaus:

Kindergottesdienste zu Martin Luther und die Suche nach Gott
„Von der Freiheit eines Christenmenschen“

„Sei frei und mutig durch Gottes Liebe“,  auch die Kinder wollen sich im Jahr der Reformation so stärken lassen und etwas von Martin Luther und seinem Glauben erfahren.

Komm dazu, lass dich stärken und segnen, lache mit uns und freue dich mit anderen Kindern über den Sonntag!

Es freuen sich riesig über dich:
Jugendliche und Erwachsene des Kindergottesdienst-Teams

Begegnung mit Schweden

schwedenfahneMit einer kleinen Gruppe von Ex-Konfis 2017 sind wir in den Herbstferien vom 18.-22.10. in Schweden. Voller Vorfreude ist die Reise nach Skandinavien  in Planung. Wir werden die Konfirmandinnen  und Konfirmanden aus Nora besuchen und dort mit ihnen Gottesdienste feiern und Ausflüge machen. Wir werden die Kirche kennenlernen und die Jugendlichen zur Schule begleiten. Pfarrer Thomas Beder wird uns dort mit Teamern in Empfang nehmen und wir sind gespannt auf neue Erfahrungen und erlebnisreiche Tage!

Lea, Luke, Lennart, Eike, Svenja und Jan werden begleitet von Paul Strasser und Stella Rascher

Bildbox der Evangelischen Kirche